Bedrohtes Israel – Avi Primor über ein Land im Ausnahmezustand

Veranstalter

lit.COLOGNE GmbH

Ticket-Shop

Bestuhlt, platzgenaue Buchung
Rollstuhlgerechter Zugang + WC verfügbar, Assistenzhunde willkommen

Ticket kaufen

Bedrohtes Israel – Avi Primor über ein Land im Ausnahmezustand

Dienstag 11.6.2024
Einlass: 19:00
Beginn: 20:00

Zum 24. Mal öffnet die lit.COLOGNE ihre Pforten, und dies in unruhigen Zeiten. Vielfältig, mit großer Literatur aus Deutschland und der Welt, mit aktuellen Diskursen, mit Veranstaltungen für jedes Alter wollen wir Literatur feiern, Orientierung liefern und große Unterhaltung auf die Bühnen bringen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Vom 17. März 2024, auf den 11. Juni verschoben!
Bedrohtes Israel – Avi Primor über ein Land im Ausnahmezustand

Israel befindet sich im Krieg. Der Terrorangriff der radikal-islamischen Hamas ist für Israel die größte Katastrophe der letzten Jahrzehnte und vorläufiger, tragischer Höhepunkt des lange andauernden Konflikts. Schlagartig hat sich mit dem Krieg auch der Blick auf Israel gewandelt. Stand vor kurzer Zeit noch die geplante Justizreform der rechtskonservativen und in Teilen rechtsextremen Regierung im Fokus, und damit die Frage, ob Israel noch ein demokratischer Staat bleiben würde, schwankt die Aufmerksamkeit zwischen den Polen der unbedingten und uneingeschränkten Solidarität für Israel und der kritischen Analyse des weiteren Kriegsverlaufs und seiner Folgen für die palästinensischen Zivilisten.
In seinem neuen Buch Bedrohtes Israel spricht der ehemalige israelische Botschafter Avi Primor über die Kriegsführung von Israel und Hamas, und darüber, wie die Zukunft seiner Heimat aussehen kann. Wird es jemals Frieden in Nahost geben? Mod.: Sonia Mikich

 

Audible-Live-Hörspiel „Der Heimweg“ – Sebastian Fitzek

Veranstalter

Lauscherlounge Veranstaltungen UG (haftungsbeschränkt)

Ticket-Shop

Tickets ab 36,40
Bestuhlt, platzgenau

Ticket kaufen

Audible-Live-Hörspiel „Der Heimweg“ – Sebastian Fitzek

Montag 17.3.2025
Einlass: 19:00
Beginn: 20:00

„Der Heimweg“ als audible-Live-Hörspiel

Nach „Das Paket“ folgt mit „Der Heimweg“ ein weiteres Buch des Thrillerautors Sebastian Fitzek, das von der Lauscherlounge in einer gekürzten Fassung als Live-Hörspiel für die Bühne adaptiert wird. Das Live- Ensemble fantastischer Schauspieler:innen, ein:e Geräuschemacher:in sowie ein ausgefeiltes Sounddesign und Musik werden diese Inszenierung zu einem unvergesslichen Abend machen. Geschrieben wird diese Live-Hörspiel-Adaption von Josef Ulbig und Julia Ostrowski, wobei letztere auch Regie führen wird.

Zum Inhalt:

Wer das Datum seines Todes kennt, hat mit dem Sterben schon begonnen

Es ist Samstag, kurz nach 22.00 Uhr. Jules Tannberg sitzt am Begleittelefon. Ein ehrenamtlicher Telefonservice für Frauen, die zu später Stunde auf ihrem Heimweg Angst bekommen und sich einen telefonischen Begleiter wünschen, dessen beruhigende Stimme sie sicher durch die Nacht nach Hause führt – oder im Notfall Hilfe ruft.

Noch nie gab es eine wirklich lebensgefährliche Situation. Bis heute, als Jules mit Klara spricht.
Die junge Frau hat entsetzliche Angst. Sie glaubt, von einem Mann verfolgt zu werden, der sie schon einmal überfallen hat und der mit Blut ein Datum auf ihre Schlafzimmerwand malte: Klaras Todestag! Und dieser Tag bricht in nicht einmal zwei Stunden an …

Spielzeugmarkt

Veranstalter

ADLER-Märkte e. K.

Ticket-Shop

Eintrittspreis: 7 Euro
Freier Eintritt für Kinder bis einschließlich 14 Jahren (in Begleitung von Erziehungsberechtigten)

Spielzeugmarkt

Montag 20.5.2024
Einlass: 11:00
Beginn: 11:00

Die ADLER-Modellspielzeugmärkte sie sind seit über 40 Jahren ein Begriff in der Szene der Modellspielzeugliebhaber.

Private und gewerbliche Händler aus dem In- und Ausland bieten den interessierten Besuchern ihre faszinierenden Modellspielzeuge an. Ein Eldorado für die Modell- Spielzeugenthusiasten.

Hier bieten sich die vielfältigsten Möglichkeiten für den Verkauf, interessant für Profis oder Privat-Händler ihr Warenangebot unter optimalen Bedingungen einem breiten Publikum zu präsentieren.

Auch ist der Warentausch oder Verkauf von Besuchern an Händlern erlaubt. Schätze aus dem Keller, der Vitrine oder vom Dachboden also einfach mitbringen.

Eine multifunktionale Testgleisanlage erlaubt das Testen der neuen oder gebrauchten Modelleisenbahnen.

Öffnungszeiten:
11:00 – 15:00 Uhr

Alle Infos unter www.adler-maerkte.de.

Wasia Project

Veranstalter

concert team nrw gmbh

Ticket-Shop

Verlegt vom CBE in die Stadthalle Köln. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

Tickets: ab 28,00 € zzgl. Gebühren

Ticket kaufen

Wasia Project

Montag 4.11.2024
Einlass: 19:00
Beginn: 20:00

Wasia Project are sibling duo William G. Hardy and Olivia Hardy. Their mixed British-Asian heritage and musical upbringing have inspired their global approach to pop, melding styles and influences that cut across genre lines. In their songs, bedroom DIY combines with classical intellect, soft disco melds with freewheeling jazz, in a merging that’s underpinned by the duo’s deep knowledge of distinct musical styles. In 2023 the band took their captivating live show on the road including appearances at Latitude Festival and Standon Calling. They recently completed a sold out 7-date 2024 UK headline tour and have just supported Tom Odell on his EU tour. They are embarking on their debut US tour supporting Icelandic jazz sensation Laufey this April, followed by two headline dates in LA & NY that sold out in seconds. William is also known for his role as Tao Xu in Netflix LGBTQI+ smash hit drama series Heartstopper – the band’s breakout hit ‘ur so pretty’ featured in the pivotal final scene of the second series season finale, which aired early August 2023. They most recently released single ‘Is This What Love Is?’, taken from a forthcoming EP out later this year. ‘Is This What Love Is?’ follows a series of exquisite 2023 singles; ‘Remember When’, “My Lover Is Sleeping” and ‘Petals on the Moon‘.

Farid – Geisteskrank live

Veranstalter

Konzertbüro Schoneberg

Ticket-Shop

Eventim Presale: Mi 08.05.24 // 10:00 Uhr
Bestuhlt / sitzplatzgenau

Ticket kaufen

Farid – Geisteskrank live

Donnerstag 29.5.2025
Einlass: 19:00
Beginn: 20:00

FARID sieht in GEISTESKRANK nicht nur das Wort, das beleidigt, abwertet und diskriminiert. Er stellt uns in seiner neuen Show vor die Frage, ob wir im Grunde nicht alle irgendwie GEISTESKRANK sind. Leben wir eigentlich noch in einer Welt, die den Bedürfnissen des Menschen gerecht wird? Oder leben wir in einer unnatürlichen, sehr künstlichen Umgebung, die uns krank im Geiste machen muss?
Wenn wir uns intensiv damit beschäftigen, was eigentlich normal oder verrückt ist, was richtig und was falsch ist, entdecken wir Neues, Verblüffendes und ja, durch FARID Magisches!

Fabi Rommel – „Daheim“

Veranstalter

Konzertbüro Schoneberg

Ticket-Shop

Vorverkauf startet in Kürze.
Tickets: ab 34,90€ inkl. Gebühren
Bestuhlt / freie Platzwahl

Fabi Rommel – „Daheim“

Samstag 26.4.2025
Einlass: 19:00
Beginn: 20:00

Nach der ausverkauften Premierentour geht Fabi Rommel in 2025 mit ganz neuem Programm auf große Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.
In “Daheim” spricht der Stand Up Comedian über den geplanten Wegzug aus Berlin, Heimweh, Freunde, Familie, das Leben in der Großstadt und den Wunsch nach Natur. Er erzählt Geschichten von Verfehlungen seines Umfelds und vor allem von sich selbst.
Mit seiner gewohnt ruhigen Art, dem humorvollen Storytelling und ausschließlich wahren Geschichten aus seinem Leben möchte Fabi das Publikum auch in 2025 wieder für einen Abend zum Lachen zusammenbringen.

The Petersens

Veranstalter

agentur ahrens

Ticket-Shop

Tickets ab 36,- €

Ticket kaufen

The Petersens

Samstag 17.8.2024
Einlass: 19:00
Beginn: 20:00

Erlebt die viralen Stars der American Roots-Musik live in Köln!

The Petersens bringen Bluegrass und Country auf die Bühne der Stadthalle am 17. August 2024.

Sie sind eine Familie, die Musik im Blut hat: The Petersens begeistern seit 2005 mit ihrer traditionellen American Roots-Musik, die Bluegrass und Country vereint. Mit ihrem authentischen und harmonischen Sound haben sie Millionen von Fans im Internet gewonnen. Jetzt kommen sie zum zweiten Mal nach Deutschland und laden Sie ein, ihre Hits live zu erleben!

The Petersens sind Mutter Karen, die Schwestern Katie, Ellen und Julianne, ihr Bruder Matt und ihr Freund Emmett Franz. Sie spielen Gitarre, Mandoline, Fiddle, Banjo, Bass und Dobro und singen mal solo, mal im Chor. Sie interpretieren nicht nur Klassiker wie „Take Me Home Country Roads“ von John Denver, sondern auch Pop-Hits wie „Mamma Mia“ von Abba im Bluegrass-Stil. Außerdem präsentieren sie ihre eigenen Songs, die von ihrem Leben und Glauben erzählen.

Verpassen Sie nicht diese einmalige Gelegenheit, die viralen Stars der American Roots-Musik live in Köln zu sehen! Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets für die Veranstaltung am 17. August 2024 in der Stadthalle Köln und lassen Sie sich von The Petersens mitreißen!

Frau Höpker bittet zum Gesang!

Veranstalter

Büro Frau Höpker

Ticket-Shop

Ticket ab 19,40 Euro

Tickets auch erhältlich bei:
Theaterkasse am Neumarkt
Neumarkt, 50667 Köln

Ticket kaufen

Frau Höpker bittet zum Gesang!

Samstag 16.11.2024
Einlass: 18:30
Beginn: 20:00

Frau Höpker ist ein singendes Phänomen! Seit 15 Jahren begeistert die 
Ein-Frau-Show ihr Publikum mit einem musikalischen Gesangserlebnis das mehr ist als „nur“ gemeinsames Singen. Live am Klavier, ohne Netz und doppelten Boden bringt sie in kürzester Zeit einen großen Chor zusammen und singt sich mit ihm durch ein schier unerschöpfliches Repertoire. Ob Evergreens, Volkslieder, Schlager, beinahe vergessene Songs oder eines ihrer beliebten Medleys: Frau Höpkers Programm stimmt einfach. Mit ihrer unnachahmlichen Mischung aus Können, Kreativität, Charisma und Intuition trifft sie Abend für Abend mitten ins Herz und beflügelt die Seele!

KIASMOS

Veranstalter

Konzertdirektion Palme GmbH

Ticket-Shop

Tickets ab 49,90 inkl. Geb.
Konzert / stehend

Ticket kaufen

KIASMOS

Freitag 20.9.2024
Einlass: 19:00
Beginn: 20:00

Kiasmos besteht aus dem mit dem BAFTA ausgezeichneten isländischen Komponisten Ólafur Arnalds, der für seine einzigartige Mischung aus minimalen Klavier- und Streicherkompositionen mit elektronischen Klängen bekannt ist, und Janus Rasmussen von den Färöer Inseln, der als Mastermind der Elektro-Pop-Gruppe Bloodgroup gilt. Der in Reykjavík lebende Arnalds arbeitete früher als Tontechniker, oft für andere Projekte von Rasmussen, wo die beiden Musiker ihre gemeinsame Vorliebe für minimale, experimentelle Musik entdeckten. Sie wurden schließlich beste Freunde und hingen oft in ihrem Studio ab, um elektronische Klänge zu erforschen.
Nachdem sie 2009 zusammen mit dem britischen Produzenten Rival Consoles zwei Tracks auf der Split-EP 65/Milo veröffentlicht hatten, widmeten Ólafur und Janus das Jahr 2014 der Erkundung des Bereichs zwischen Arnalds´ eher akustischen, klavierbasierten Soloarbeiten und Rasmussens synthielastigem Elektro-Pop.
Indem sie sich ausschließlich auf ihr selbstbetiteltes Debüt als Kiasmos konzentrierten, konnten Ólafur und Janus ihre einzigartige Klangästhetik kombinieren und weiterentwickeln, um ein Album zu vollenden, das von ihrer gemeinsamen Liebe zur elektronischen Musik getragen wird.
Nun zeichnet sich für das äußerst einflussreiche Elektronik-Duo in neues Kapitel ab. 2024 kehren Kiasmos zum ersten Mal seit über 5 Jahren auf die Live-Bühne zurück. Am 20. September begrüßen wir die beiden in der Stadthalle in Köln.